Erfolgreiches Konzert im Stadtsaal Lienz

Am 22. Februar 2014 hatte die Bläserphilharmonie Osttirol erstmals die Möglichkeit, im Stadtsaal Lienz zu konzertieren. Etwa 500 begeisterte ZuhörerInnen erlebten dieses Konzert, bei dem die Bläserphilharmonie Werke aus vielen verschiedenen Genres präsentierte. Eine besondere Herausforderung für unser Orchester war dabei das Einstudieren von Mussorgskis berühmtestem Werk „Bilder einer Ausstellung“.

Wir bedanken uns an dieser Stellen bei der Stadtkultur Lienz für die gute Zusammenarbeit und freuen uns schon auf unser nächstes Projekt!

osttiroler-philharmonika-6572

 

HIER GEHT’S ZU DEN INFOS ZUM KONZERTPROJEKT FEBRUAR.14

Kommentare sind deaktiviert.