bpho_lienz16-8125

Ausverkauftes Haus bei #heimatLUFT

Über einen berstend vollen Lienzer Stadtsaal konnten sich die Mitglieder der Bläserphilharmonie Osttirol und die Almrauschigen beim Konzert unter dem Motto #heimatLUFT am Samstag, 28. Februar 2016, freuen. Das Publikum bedachte die musikalischen Darbietungen beider Ensembles viel Applaus. Wir möchten … mehr


rz_heimatluft_A2_zw.indd

Einladung zu #heimatluft

Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt und schon nähert sich ein erstes Highlight unseres Klangkörpers mit großen Schritten: Am Samstag, 27. Februar werden wir gemeinsam mit der Gruppe „Die Almrauschigen“ im Stadtsaal Lienz konzertieren. Neben Werken von Alfred … mehr


gold_auszeichnung

Großer Erfolg beim Landeskonzertwertungsspiel

  • Von Orchestermanager
  • 19. Oktober 2015
  • Kommentare deaktiviert für Großer Erfolg beim Landeskonzertwertungsspiel

Am 18. Oktober stellte sich unser junges Orchester im Rahmen des Tiroler Landeskonzertwertungsspiels in Innsbruck erstmals einer hochrangig besetzten Jury (Thomas Doss, Jan Cober und Jan van der Roost). Als einziger Klangkörper des gesamten Teilnehmerfeldes traten wir in der Höchststufe … mehr


DSC03983

Kirchenkonzert mit der Bläserphilharmonie Osttirol

  • Von Orchestermanager
  • 3. Oktober 2015
  • Kommentare deaktiviert für Kirchenkonzert mit der Bläserphilharmonie Osttirol

Am Samstag, 26.9.2015 konzertierte die Bläserphilharmonie Osttirol in der Lienzer Stadtpfarrkirche St. Andrä. Gemeinsam mit dem Kammerchor Vokalissimo Lienz und einem Blechbläserensemble aus unseren Reihen gestalteten wir einen sehr schönen Konzertabend. Wir danken für den äußerst zahlreichen Besuch! Es war … mehr


Plakat_Kirchenkonzert

„annus liturgicus“- Ein Kirchenkonzert mit der Bläserphilharmonie Osttirol

  • Von Orchestermanager
  • 15. September 2015
  • Kommentare deaktiviert für „annus liturgicus“- Ein Kirchenkonzert mit der Bläserphilharmonie Osttirol

Unter dem Motto „annus liturgicus“ entführt Sie die Bläserphilharmonie Osttirol gemeinsam mit dem Kammerchor Vokalissimo am 26. September auf eine musikalische Reise durch das Kirchenjahr. Die Bläserphilharmonie Osttirol lädt herzlich zum Kirchenkonzert unter dem Motto „annus liturgicus“ (das Kirchenjahr) am … mehr


_ED_9171

Unsere nächsten Termine

Die Bläserphilharmonie Osttirol wird in Kürze wieder zu hören sein: Samstag, 26. September 2015 – Kirchenkonzert in der Kirche St. Andrä, Lienz Sonntag, 18. Oktober 2015 – Landeskonzertwertungsspiel in Innsbruck Samstag, 27. Februar 2016 – Die Bläserphilharmonie Osttirol und die … mehr


unbenannt-2717

Rückblick auf das Neujahrskonzert in Toblach

  • Von Orchestermanager
  • 8. Januar 2015
  • Kommentare deaktiviert für Rückblick auf das Neujahrskonzert in Toblach

Ein lang gehegter Traum unseres Orchesters ging am 2. Januar 2015 endlich in Erfüllung. Wir durften im wohl besten Konzertsaal unserer Gegend, nämlich dem Gustav-Mahler-Saal in Toblach musizieren. Und vor vielen ZuseherInnen noch dazu – fast 500 Personen folgten unserer … mehr


3

Neujahrskonzert in Toblach

Bis zum Jahr 2015 dauert es zwar noch ein wenig, wir können aber schon jetzt versprechen, dass es einen Auftakt nach Maß haben wird: Die Bläserphilharmonie Osttirol hat nämlich die große Ehre, am 2. Jänner 2015 im Gustav Mahler Saal … mehr


slider2

Erfolgreiches Konzert im Stadtsaal Lienz

  • Von admin
  • 25. Februar 2014
  • Kommentare deaktiviert für Erfolgreiches Konzert im Stadtsaal Lienz

Am 22. Februar 2014 hatte die Bläserphilharmonie Osttirol erstmals die Möglichkeit, im Stadtsaal Lienz zu konzertieren. Etwa 500 begeisterte ZuhörerInnen erlebten dieses Konzert, bei dem die Bläserphilharmonie Werke aus vielen verschiedenen Genres präsentierte. Eine besondere Herausforderung für unser Orchester war … mehr


leitbild

Konzert im Stadtsaal Lienz

Die Bläserphilharmonie Osttirol möchte alle Interessierten recht herzlich zum aktuellen Konzertprojekt im Stadtsaal Lienz einladen. Am Samstag, den 22. Februar 2014 ab 20:00 werden u. a. die Werke Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgski, Dusk von Steven Bryant oder Bonaparte … mehr