Suche
  • tveider

10 Jahre Bläserphilharmonie Osttirol – Feiern Sie mit!

Aktualisiert: 23. Aug.

Wir laden Sie recht herzlich ein am Samstag, den 3. September 2022, um 20.00 Uhr im Stadtsaal Lienz mit uns die Erfolgsgeschichte des Vereins zu feiern. Doch wie fing alles an…


Wir schreiben das Jahr 2011. Schon seit einiger Zeit geisterte in den Köpfen einiger junger Osttiroler Musikerinnen und Musiker die Idee herum, ein Sinfonisches Blasorchester zu gründen. Es sollte eine Formation sein, in der junge und motivierte Hobbymusiker:innen gemeinsam mit Musikstudierenden und Musiklehrenden musizieren. Zwar gab es in der Vergangenheit bereits immer wieder Klangkörper dieser Art (wie z. B. Jugendblasorchester der Landesmusikschulen für Wettbewerbe oder Blasorchester der Musikbezirke), das neue Orchester sollte sich jedoch von diesen Auswahlorchestern dadurch unterscheiden, dass es, nach Möglichkeit und Interesse, auch in Zukunft Bestand hat und die Besetzung konstant bleibt. Ende des Jahres entschloss man sich, die Idee in die Tat umzusetzen – die Bläserphilharmonie Osttirol war geboren.


Die BPHO im Jahr 2012 - da waren wir noch jung. Heute dank der Musik noch "jung geblieben"

Neben dem Premierenkonzert 2012 zählen das Neujahrskonzert im Gustav-Mahler-Saal 2015, sowie das Tiroler Landeskonzertwertungsspiel in Innsbruck im selben Jahr zu den besonderen Highlights. Unvergesslich waren auch die Promenadenkonzerte im Innenhof der Hofburg in Innsbruck in den Jahren 2016, 2018 und 2022. Besonders in Erinnerung blieb auch das Gemeinschaftsprojekt #heimatLUFT im Jahr 2016. Gemeinsam mit den „Almrauschigen“ durften wir im ausverkauften Stadtsaal Lienz im Einzel- und Zusammenspiel selten gehörte Klänge zum Besten geben.


Die BPHO beim Promenadenkonzert 2022 © Amir Kaufmann/Innsbrucker Promenadenkonzerte

Die Bläserphilharmonie Osttirol freut sich Sie am 3. September im Stadtsaal zu begrüßen!


Karten gibt es bei der Stadtkultur und den Mitgliedern der Bläserphilharmonie zu erwerben.


Folgen Sie auch unseren Social-Media-Kanälen. Dort gibt es die nächsten Tage immer wieder Eindrücke aus dem vergangenen Jahrzehnt zu sehen.


https://www.instagram.com/bph.osttirol/

https://www.facebook.com/bph.osttirol/

78 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen