Juli.12

Gemeinschaftskonzert „Bläserphilharmonie Osttirol“ und „Noord Nederlands Jeugd Orkest“

Nach den äußerst erfolgreichen Premierenkonzerten im Februar 2012 folgte im Juli ein weiteres Projekt der Bläserphilharmonie Osttirol, diesmal ein Gemeinschaftskonzert mit dem „Noord Nederlands Jeugd Orkest“ (NNJO), einem hochklassigen Jugendblasorchester aus den Niederlanden. Veranstalter dieses Konzertes war diesmal nicht die Bläserphilharmonie Osttirol, sondern die MK Kartitsch.

Am Donnerstag, 26. Juli, war es soweit. Beim Pavillon in Kartitsch erklang bei schönstem Sommerwetter Blasmusik der Sonderklasse. Die Bläserphilharmonie Osttirol machte mit einem Auszug aus ihrem Premierenkonzert-Programm den Anfang. Der Einzug der Ritter des Johanniterordens von Richard Strauss durfte dabei genauso wenig fehlen wie die Second Suite in F. von Gustav Holst. Zum Abschluss seines Programmteils dirigierte Chefdirigent Helmut Oberdorfer das sinfonische Werk „The Witch and the Saint“ von Steven Reineke. Anschließend übernahm der frisch gebackene Mag.art. Lukas Hofmann den Taktstock. Neben der Montana Fanfare von Thomas Doss erklangen „Viva la Vida“ von Coldplay und ein Arrangement zur Filmmusik zu „Fluch der Karibik“.

Da das Publikum nach Ende des regulären Programms der Bläserphilharmonie noch immer nicht genug hatte, durfte Moderatorin Sonja Assmayr aus Virgen noch einige Zugaben verkünden: Es folgten der Standstützenmarsch, die Rosamunde-Polka, sowie, gemeinsam mit den NNJO der Marsch „Dem Land Tirol die Treue“. Anschließend räumten wir das Feld und das Holländische Jugend-Auswahl-Blasorchester nahm Aufstellung.

Schon bei den ersten Klängen des NNJO merkte man den deutlichen Niveauunterschied zwischen der Bläserphilharmonie Osttirol und dem NNJO. Perfekt zusammengespielt präsentierte sich das Blasorchester aus den Niederlanden, das seit mehreren Jahren besteht und jeden Monat regelmäßig ein Probenwochenende abhält, mit einem Konzertprogramm auf höchstem Niveau.

Nach dem Konzert folgte ein gemütliches Beisammensein beider Orchester bei Gegrilltem und Getränken, ehe alle Beteiligten glücklich ob des gelungenen Konzertabends die Heimreise antraten.

HIER GEHT’S ZUR GALERIE VOM KONZERT IN KARTITSCH

Kommentare sind deaktiviert.